Inhalt überspringen
extra_toc

Wie bereiten sich Personen mit einer Seh- oder Mobilitätsbeeinträchtigung auf Reisen vor, um sich in Gebäuden am Zielort orientieren zu können? Diese Frage steht im Mittelpunkt eines Forschungsprojektes der Technischen Universität Dresden und des Studienzentrums für Sehgeschädigte in Karlsruhe. Interessierte aus dem angesprochenen Personenkreis sind eingeladen, durch die Beantwortung eines Fragenkatalogs mitzuwirken. Die Fragen stehen online unter folgendem Link: https://umfragen.psych.tu-dresden.de/sozsci/accessibleMaps/  Im Rahmen des Projekts sollen Gebäudekarten entwickelt werden, die Informationen über die Zugänglichkeit der Gebäude enthalten. 

Diese Seite ist mit dem joomla-CMS gestaltet.